Zum Inhalt springen

Hier ist der Ort an dem du über alles sprechen kannst, was dich diesbezüglich beschäftigt.

Jede Frage stellen darfst.

Wo du wachsen, heilen, eine wunderschöne Beziehung zu dir und deine*r Partner*in kreieren kannst.

und dabei auch noch so viel über dich, Sex und Beziehungen lernst!

Denn:

Es ist keine Glückssache.

Du kannst es wahrhaftig verändern und herausfinden, was alles noch möglich ist!

PAARTHERAPIE

Sexualität kann so ein wunderschöner und nährender Teil von Beziehung sein. Aber wenn es mit dem Sex nicht “klappt” oder nicht so wie man es sich wünschen würde, belastet das die Beziehung in den meisten Fällen enorm.
 
Ich bin hier um euch zu sagen: Egal, wo ihr gerade steht und wie festgefahren sich die Situation vielleicht anfühlt, es gibt ziemlich sicher einen Weg daraus!
 
Wie eure Sexualität gerade aussieht ist veränderbar! Ich kann euch dabei unterstützen.
 
Und wenn in Sachen Sex eigentlich alles prima bei euch ist, ihr aber schauen möchtet, was vielleicht noch so möglich ist: Ich freue mich von Herzen euch auf eurer Entdeckungsreise zu begleiten und mit meiner Expertise insbesondere aus dem Bereich (Neo-)Tantra und Concious Sexuality zu bereichern!
 
PS: Workshops und Kurse sind in Planung. Wenn es etwas gibt, dass ihr euch besonders als Thema wünschen würdet, schreibt mir gerne eine mail.
 

PAAR-COACHING RUND UM DAS THEMA SEXUALITÄT

Unsere Beziehung hat einen großen Einfluss auf unser Leben. Und es macht mich immer wieder traurig, wenn Paare nicht mehr zusammenfinden oder die Beziehung ans Ende der Prioritätenliste setzen, weil sie sie nicht mehr erfüllt und sie nicht wissen, ob und wie das anders werden kann.
 
Ich kann euch helfen, das zu verändern!
 
Ich kann euch dabei unterstützen, Klarheit zu erlangen und dass ihr eure Beziehung zu einem Ort machen könnt, der euch nährt, wachsen lässt und das wird, wonach ihr euch sehnt.
 
Ich wünsche mir für dich, dass du die Königin deines Lebens bist. Ganz egal, ob das vielleicht ein bisschen cheesy klingt. Ich meine es ganz genau so. Insbesondere, wenn es um Liebe, Sex und Beziehung geht.
 
Ich wünsche mir für dich, dass du dich selbst und deinen Körper aufrichtig und echt liebst und königlich behandelst.
Dass du mit offenem Herzen durch die Welt gehen kannst, weil du genau weißt, dass du Grenzen setzen und für dich einstehen kannst.
Dass dein Sexleben wundervoll ist, weil du dich und deinen Körper so gut kennst und dich einfach fantastisch in deiner eigenen Haut fühlst.
Ich wünsche mir für dich, dass du eine Partnerschaft hast in der ihr gemeinsam wachsen und das Leben entdecken und genießen könnt. Und wenn du gerade mitten im Dating steckst, dass du weißt was du willst und dich echt zeigen kannst ohne dich irgendwie kleiner zu machen. Denn du bist wundervoll, Königin! Und du bist wundervoll und kannst ein fantastisches Leben haben mit und ohne Partner*in, oja!
Ich wünsche mir für dich, dass du von innen strahlst, weil du so liebevoll mit dir bist und dir immer mehr ein Leben kreierst, das sich einfach wirklich gut anfühlt. Mit allem, was für dich dazu gehört.
 
Es ist Zeit. Stop playing small. Be the Queen you truely are.

Aktuelles

About

Wenn du jetzt ein bisschen durch meine Website gescrollt und gelesen hast, hast du hoffentlich merken können wie sehr ich hinter dem stehe, was ich mache.
Ich möchte Paaren helfen einander (wieder-) zufinden, echte Liebe und wunderschöne Intimität wachsen zu lassen und dass sie dermaßen großartige Zeiten miteinander teilen können. Ich wünsche mir, dass Sex etwas wird über das wir frei reden können. Dass wir uns trauen auf Entdeckungsreise zu gehen und herauszufinden, wie er sich für uns so wirklich erfüllt anfühlt. Dass Scham losgelassen werden darf, dass wir unseren eigenen Körper und uns wahrhaftig lieben, dass alte Wunden heilen und Sex uns nähren kann.

Dass wir uns selbst und unserem Gegenüber frei und wahrhaftig, in uns geerdet und verletzlich gegenüber stehen können, um das zu kreieren für das wir hier sind.

Ich weiß, das klingt alles ganz schön kitschig und doch meine ich es aus tiefstem Herzen. Denn heieiei, wie wunderschön wäre das bitte, oder?

Und ich sage dir- für mich war es eine Reise bis hierher. Ich bin absolut nicht immer so gewesen, oh nein! Und mein Ich von vor ein paar Jahren würde sich schnell verstecken, wenn es diese Seite sehen würde. Wie soll ich das denn vertreten? Oh was wäre da alles für Scham und Unsicherheit aufgekommen. Aber nun -nach ganz viel innerer und äußerer Reise- stehe ich hier. Und sage dir: Das ist, wer ich bin. Ich lebe es -jede Woche ein Stückchen mehr- und ich bin hier für dich. Mit offenem Herzen und all meinem professionellen und persönlichen Wissen, um dich und euch darin zu unterstützen.

In was immer sich dein Herz in Sachen Beziehung, Sex und (Selbst-)Liebe wünscht. Ich bin hier für dich, wenn du Scham oder Unsicherheit hast über diese Themen zu reden. Ich bin hier.

 

Meine Arbeitsweise

Meine Arbeitsweise geht tief – so tief wie es für dich passt und gerade möglich ist. Denn ich bin hier, um deine Herausforderungen an der Wurzel zu packen und dir zu helfen sie liebevoll zu lösen. Ich habe wundervolle Tools, Übungen und vielfältige Ansätze dich genau dabei nachhaltig und effektiv zu unterstützen. Wir arbeiten mit deinen unterschiedlichen Anteilen (vielleicht kennst du schon einige in Form von “Stimmen in deinem Kopf”, aber es gibt noch mehr!). Diese Arbeitsweise setzt wirklich in der Tiefe an und bringt dir so viel mehr Verständnis darüber, warum was in dir eigentlich geschieht. Natürlich gehen wir aber noch weiter und sorgen dafür, dass sich Anteile in dir nicht mehr quer stellen, sondern du auf dem besten Wege erreichen kannst, was du möchtest.

Außerdem arbeite ich somatisch. Das bedeutet, dass wir eben nicht auf der Ebene des Kopfes bleiben, denn der kann häufig weniger überschauen als er meint 🙂 Sondern wir “zapfen” die Weisheit deines Körpers, deines Inneren, an. Meistens passiert das einfach durch Gespräche, fühlen und sitzen, aber manchmal bewegen wir uns auch. Aber keine Sorge, du brauchst nicht zu tanzen oder irgendwas zu performen und sei gewiss, dass du nie etwas machen brauchst, was du nicht magst. Du bist die Königin*, der König* deines Prozesses. Aber warum wir den Körper manchmal mit einbeziehen ist einfach, weil wir hier zu tieferer Weisheit gelangen können und nachhaltig Veränderung erzeugen, die wir nur mit deinem Kopf nicht so schnell hinbekommen würden.

Und sonst so?

Privat habe ich einige kürzere und eine lange Beziehung hinter mir, durch die ich alle letztendlich unheimlich viel gelernt habe. Und seit fast zwei Jahren bin ich nun verheiratet und lebe mit meinem Mann und unseren zwei Katzendamen in den Niederlanden. Manchmal denken Leute, dass man als Paartherapeutin natürlich eine megatolle Beziehung führt. Das tue ich meistens auch 😉 Aber: Es bedarf eben Einsatz und Fürsorge. Wir sind jedoch von Herzen froh, dass wir mittlerweile durch meine Ausbildungen, persönliche Seminare/Übungen/Workshops und all die Beziehungsbücher so viele Tools und so viel Wissen haben! Vorher wussten wir einfach nicht wie wir schnellstmöglich Brücken bauen können. Wie wir Probleme wirklich aus dem Weg räumen sollen. Was manchmal eigentlich überhaupt los ist! Heute haben wir so viel mehr Bewusstheit, Möglichkeiten und wunderbare Nähe-Bringer, die unsere Beziehung so viel leichter und schöner machen. Und ja, als Mann von einer Paartherapeutin macht man schon ein bisschen was mit 😉 Danke, Jasper!

Ansonsten hat Neo-Tantra einen Einfluss auf meinen persönlichen und professionellen Weg gehabt, was du in meiner Arbeit durch einige Übungen auch sicher merken kannst. Es bietet eine wunderschöne Vielfalt an Übungen und Praktiken, die Verbundenheit, Präsenz und Authentizität vertiefen können.

Professionelle Stationen waren mein Sozialarbeitsstudium in Aachen, meine systemische Coachingweiterbildung, meine Arbeit als Schulsozialarbeiterin und als ambulante Familienhilfe, die Integrative Paartherapieausbildung an der Norddeutschen Paarakademie Hamburg, Somatic Attachement Therapy am Embodyment Lab, sowie die phänomenale und intensive Ausbildung zum Love, Sex and Relationship Coach am Tantric Institute of Integrated Sexuality, L.A., die ich nun fast beendet habe (unter der Leitung der so inspirierenden Layla Martin (die findest du auch u.a. auf YouTube).) Ich danke dir für’s Lesen und freue mich, dich kennenzulernen!